WYSIWYG

WYSIWYG [ˈwɪziwɪg] die Abkürzung steht für den Grundgedanken „What You See Is What You Get“ Aus dem Englischen: „Was du siehst, ist was du bekommst.“

 

Bei echtem WYSIWYG wird ein Dokument während der Bearbeitung am Bildschirm genauso angezeigt, wie es bei der Ausgabe über ein anderes Gerät, z. B. einem Drucker, aussieht.